App Reporting

Hallo liebe Mandantinnen und Mandanten,

für Sie steht jetzt unsere eigene App im Apple Store bzw. bei Google Play Store zur Verfügung. Sie können sich die App kostenlos auf Ihr Smartphone oder Tablet herunterladen. Gegen nSie in der Suchmaske einfach „Reporting“ oder „Herterich“ ein. Wenn Sie zukünftig über unser eigenes Online Portal Ihre laufenden betriebswirtschaftlichen […]

Unternehmensstrukturierungen

Unsere Kanzlei verfügt über fachliche Beratungs-Kompetenzen in folgenden Bereichen:

  • Unternehmenssanierungen
  • Umstrukturierung von Unternehmen gesellschaftsrechtlich und technisch
  • Durchführung von Liquidationen
  • Interimsmanagement
  • Vorbereitung von und Begleitung bei Unternehmensnachfolgen
  • Internationale Sachverhalte inkl. Steueroptimierung
  • Qualitätsmanagement

[…]

Konkretes zur Verschärfung Selbstanzeigen

Die seit langem angekündigte Verschärfung der strafbefreienden Selbstanzeige hat mit dem am 19.12.2014 im Bundesrat verabschiedeten „Gesetz zur Änderung der Abgabenordnung und des Einführungsgesetzes zur Abgabenordnung“ konkrete Formen angenommen. Für das zum 1.1.2015 geplante Inkrafttreten der nachfolgend aufgeführten Neuregelungen bei der Strafbefreienden Selbstanzeige bedarf es noch der Ausfertigung durch den Bundespräsidenten sowie der Verkündung im Bundesgesetzblatt.

Vollständigkeit bzw. Umfang des Berichtigungsverbunds

Bereits nach bisher geltendem Recht kann nur derjenige auf eine Selbstanzeige gem. § 371 Abs. 1 AO hin Straffreiheit erlangen, der zu allen (strafrechtlich) unverjährten Steuerstraftaten die unrichtigen Angaben korrigiert oder unterlassene Angaben nachholt (sog. Berichtigungsverbund). Liegt kein besonders schwerer Fall der Steuerhinterziehung vor, erstreckt sich der Berichtigungsverbund auf die reguläre Verfolgungsfrist von fünf Jahren; bei einem besonders schweren Fall der Steuerhinterziehung umfasst der Berichtigungsverbund zehn Jahre (§ 376 AO). Im Gleichlauf mit der steuerlichen Festsetzungsfrist, die bei Steuerhinterziehung ohne Differenzierung zehn Jahre beträgt, sah der Referentenentwurf für das „Gesetz zur Änderung der Abgabenordnung und des Einführungsgesetzes zur Abgabenordnung“ vor, zukünftig auch die strafrechtliche Verfolgungsfrist für alle Fälle der Steuerhinterziehung auf zehn Jahre anzuheben (§ 376 Abs. 1 AO-E). Diese geplante Ausdehnung der Strafverfolgungsverjährung wurde jedoch im Regierungsentwurf wieder verworfen. Stattdessen sieht § 371 Abs. 1 AO nunmehr vor, dass Angaben zu allen strafrechtlich unverjährten Steuerstraftaten einer Steuerart in vollem Umfang zu berichtigen sind, allerdings mindestens zu allen Steuerstraftaten innerhalb der letzten zehn Kalenderjahre. Für die Selbstanzeige bedeutet die Verlängerung der Berichtigungspflicht auf mindestens zehn Kalenderjahre für alle Fälle der Steuerhinterziehung, dass auch bei einfacher Steuerhinterziehung für zehn Jahre rückwirkend die hinterzogenen Steuern nacherklärt werden müssen, unabhängig davon, ob bereits Strafverfolgungsverjährung eingetreten ist.

[…]

Controlling für Ihr Unternehmen von SMART bis XXL

Unser ganzheitlicher Beratungsansatz ermöglicht über die Beratungs-Standards (Klassiker) hinaus ein individualisiertes und vor allem pragmatisches Controlling für Ihr Unternehmen. Mit unserem Expertenteam  sind wir in der Lage, regelmäßig in dem mit Ihnen festzulegenden Rhythmus Ihnen zur Steuerung und Kontrolle Ihres Unternehmens dessen Unternehmensprozessen relevante Daten und Analyseergebnisse zu liefern.  Wir sehen dabei Controlling nie als Selbstzweck sondern als Königsdisziplin unternehmerischen Handelns. Uns kommt es darauf an, dass unser Mandanten-Controlling für Sie als Unternehmerin bzw. Unternehmer flexibel,  pragmatisch und vor allem leicht anwendbar ist. Darüber hinaus haben wir die Zielstellung, dass Daten für das Controlling schnell und kostengünstig zur Verfügung stehen und Ihr kleines von uns maßgeschneidertes Controlling-System in unser Beratungssystem und in unsere IT voll integriert sind. Nur so natürlich online zur Verfügung, egal, ob PC, Mac, Tablet oder Smartphone.

Für Ihr maßgeschneidertes Controlling übernehmen wir die Daten der bei uns für Sie erstellten Finanzbuchhaltung. Die Integration von externen Buchhaltungsdaten (csPlus, Addison, DATEV, Agenda usw.)  ist auch problemlos möglich. Controlling ist nicht nur für mittlere und große Unternehmen, sondern auch für kleine Unternehmen gegenwärtig und zukünftig wichtig. Mit unserem Mandanten-Controlling stellen wir ein pragmatisches Steuerungs-Tool zur Verfügung, mit dessen Hilfe die Unternehmensführung zusätzliche aber wesentliche Steuerungsimpulse erhält.

Unser Service „Mandanten-Controlling“ gibt es in den Varianten  SMART ,  XL und XXL. Zusätzlich können wir für Ihr Unternehmen ein sinnvolles Kostenrechnungssystem implementieren. Auch hier stehen wir Ihnen als Maßschneiderei zur Verfügung. Kostenrechnung gibt es bei uns von einfach bis komplex, immer auf die Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnitten. Dass wir auch „komplex“ können, sehen Sie an einer unserer Referenzen, die wir auf der Homepage veröffentlichen.

Was noch wichtig ist: […]

Steuerstrafrecht verschärft

Die gesetzlichen Regelungen für Selbstanzeigen werden verschärft! Die bisher in bestimmten Fällen geltenden Strafzuschläge werden signifikant erhöht. Hinzu kommt, dass Schweizer Banken ihre Praxis ändern und auf Offenlegung dringen. Dadurch ist mit einer dynamischen Steigerung von Selbstanzeigen zu rechnen. Bereits das laufende Jahr 2014 wird im Vergleich zu den Vorjahren zum „Rekordjahr für Selbstanzeigen“ […]

Digitale Buchhaltung mittels ADDISON SBA

„Weg mit dem lästigen Papierkram – Buchführung geht auch anders“

Wir arbeiten im Bereich der Steuerberatung und Unternehmensberatung mit innovativster IT Technik, weil wir zertifiziert sind und Prozessoptimierung zu den wesentlichen Qualitätszielen unserer Kanzlei gehört. Mit unserem SBA System (Scannen-Buchen-Archivieren) sparen wir kostbare Zeit bei der Erstellung der Buchhaltung mittels automatisierter […]

Zertifizierte Steuerkanzlei

Das Erreichen der beiden Zertifizierungen DIN EN ISO 9001:2008 (TÜV) sowie „Zertifiziertes Kanzleimanagement“ (Deutscher Steuerberaterverband) war unser Ziel auf dem Weg des ständigen Verbesserungsprozesses unseres Work-Flows der Kanzlei. Unternehmen stellen Produkte her, betreiben Handel oder erbringen Dienstleistungen und sind bestrebt, ihre Produkte, Waren und Dienstleistungen auf hohem Qualitätsniveau zu vertreiben.

Wir vergleichen […]

Tankstellen Beratung

Über 25 Jahre Erfahrung in der Beratung von Tankstellen

Ein Spezialgebiet unserer Kanzlei ist seit über 25 Jahren die Beratung von Tankstellen im EKW-System der eurodata, Saarbrücken. Wir kennen die Abläufe beim Betreiben von Tankstellen sehr genau und geben unser Wissen gerne an Sie weiter. Mit „Spezialwerkzeugen“ erarbeiten wir für Sie umfassende Entscheidungshilfen, wann immer Sie steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung benötigen: […]